BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH

Hochschulring 20, 28359 Bremen, Deutschland
20 Hochschulring Bremen Bremen 28359 DE

Das BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH ist ein ingenieurwissenschaftliches Forschungsinstitut. Es wurde 1981 als eines der ersten An-Institute der Universität Bremen gegründet und zählt heute zu den großen Forschungseinrichtungen im Land Bremen.

Es besteht aus den zwei Forschungsbereichen „Intelligente Produktions- und Logistiksysteme” (IPS), geleitet von Prof. Dr.-Ing. Michael Freitag und „Informations- und kommunikationstechnische Anwendungen in der Produktion” (IKAP), geleitet von Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Thoben. Auf der Basis ausgeprägter Grundlagenforschung betreibt es anwendungsorientierte Forschung und industrielle Auftragsforschung – national wie international, in den Bereichen Produktion und Logistik unter anderem in wichtigen Branchen wie Logistikdienstleistung, Automobil, Luftfahrt und Windenergie. Weiterhin ist das BIBA in einem DFG-Sonderforschungsbereich der Universität Bremen und im Bremen Research Cluster for Dynamics in Logistics (LogDynamics) sowie in der International Graduate School for Dynamics in Logistics engagiert. Mit dem LogDynamics Lab verfügt das BIBA über ein Dienstleistungszentrum zur Entwicklung und Erprobung innovativer mobiler Technologien für logistische Prozesse und Systeme.

Ansprechpartner:

Lennart Steinbacher
stb@biba.uni-bremen.de
0421 / 218 50092

  • You must to post comments
Showing 1 result
Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Linzer Straße 5, Bremen, Deutschland 0.57 km

cellumation ist ein innovatives High-Tech-Unternehmen, das modulare und flexible Materialflusssysteme für die Produktions- und Logistikbranche anbietet. Das Unternehmen ist eine Ausgründung aus dem Forschungsinstitut BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH an der Universität Bremen und wurde im Mai 2017 gegründet. Mit unserem Produkt, dem celluveyor, haben wir ein Team von Fußballrobotern auf den Kopf gestellt und lassen sie auf ihren Rädern Pakete in alle Richtungen bewegen. Aus einer verrückten Idee ist inzwischen ein ständig wachsendes Unternehmen geworden, das den Materialfluss in der Intralogistik verändern wird.

Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Melvin Isken
isken@cellumation.com
+49 42133113531

An der Riede 2, 28816 Stuhr, Deutschland 14.96 km

Bei allem, was wir tun, glauben wir daran, den Status quo in Frage zu stellen. Wir glauben daran, anders zu denken. Wir stellen den Status quo in Frage, indem wir unsere Produkte intelligent gestaltet, einfach zu bedienen und benutzerfreundlich machen. In Zusammenarbeit mit moderner Technologie basierend auf künstlicher Intelligenz haben wir ein großartiges Cobots-Gesamt-System entwickelt.

Wir suchen nach Partnerschaften, um die Herausforderung der Veränderung gemeinsam zu schaffen. Wir wollen zusammen großartig sein, als ein Team mit Ihnen. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Begegnung mit den Menschen, um gemeinsam eine große Zukunft mit einer großartigen grünen Natur für die ganze Welt zu finden.

Die demografischen Veränderungen in den kommenden Jahren werden uns gesellschaftlich in allen Bereichen treffen. Unser Philosoph ist es „Menschen zu begegnen“. Wir konkurrieren nicht um den bestehenden Arbeitsplatz des Menschen, wir schaffen Freiräumen, um mit der verringerten Kapazität gemeinschaftlich mehr zu erreichen.

Ansprechpartner:

Jörg Naffin
j.naffin@ws-system.de
0421 / 830 253 – 211

Escherweg 2, 26121 Oldenburg, Deutschland 43.95 km

Sie stärken die Wirtschaft, sie helfen Menschen, und sie verändern unser aller Leben: Innovationen. Wir orientieren uns mit unserer IKT-Forschung an den Bedürfnissen von Gesellschaft und Wirtschaft. So helfen wir, clevere Ideen zur Marktreife zu bringen.

OFFIS strukturiert sich in vier anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsbereiche, die durch die Expertise aus den verschiedenen Technologiefeldern unserer Competence Cluster ergänzt werden.

Ansprechpartner:

Dr. Frank Oppenheimer
frank.oppenheimer@offis.de
+49 441 9722 285

Showing 3 results